Montag, 27. Februar 2012

Wer ist verantwortlich?

Welche gemeinsam genutzten Geräte oder sonstige Einrichtungen gibt es denn in Ihrem Umfeld? Drucker, Kopierer, Faxgeräte, Teeküchen, ...? Wer ist dafür bei Ihnen verantwortlich? "Das machen alle gemeinsam", höre ich häufig.

Leider funktioniert das nur sehr selten. Jeder kann ja sagen, der andere sei (auch) verantwortlich dafür, dass das Gerät funktioniert. Es gilt immer noch die alte Regel: keine Ordnung ohne Verantwortung. Benennen Sie Kümmerer oder Paten für ihre einzelnen Geräte und Einrichtungen und visualisieren Sie diese gut sichtbar. Der oder die Kümmerer sind nicht dafür da, alle unangenehmen Tätigkeiten durchzuführen, Sachen zu reparieren oder ständig sauber zu machen, was andere verursacht haben. Doch sie können meist qualifiziert Hilfe leisten, Einteilungen für Ordnung und Sauberkeit vornehmen, haben einen Überblick (z.B. über bestellten Toner) usw.! Probieren Sie es aus - Sie werden sehen: es läuft reibungsloser und es gibt weniger Probleme!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen