Mittwoch, 16. Dezember 2015

Blick in den Rückspiegel 2015

Viele von Ihnen mögen schon im Weihnachtsstress sein. Naja, Weihnachten kommt auch immer so plötzlich und unerwartet...

Damit 2016 nicht genauso plötzlich  kommt und endet, empfehle ich Ihnen eine nützliche Kursbestimmung vorzunehmen. Vielleicht wollen Sie sich ja dazu noch eine Stunde vor oder nach den Feiertagen nehmen.

Hier hatte ich Ihnen im letzten Jahr an dieser Stelle einige hilfreiche Fragen für einen Blick in den Rückspiegel an die Hand gegeben. Das Gute: sie sind immer noch gültig und anwendbar. Nutzen Sie sie!

In diesem Sinne: eine gute Ent-Wicklung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen